webshop button
katalog button
Die Marke
für Behaglichkeit
OptiDream - Traumhaft schöne Heimtextilien

Spannend, interessant und arbeitsreich, das war die Heimtextil Messe 2014 in Frankfurt. 2.700 Austeller aus 61 Ländern waren vertreten. Stars wie Dieter Bohlen und Harald Glööckler promoteten mit viel Tam-Tam  Ihre eigenen Kollektionen. Gar nicht so einfach aus der Fülle der Informationen das heraus zu filtern was für Sie, unsere geschätzte Kundschaft, von Interesse und Bedeutung ist. Nicht alles was als großer Trend präsentiert wird ist auch in der Masse relevant und somit umsatzträchtig. Im Folgenden haben wir Ihnen die wichtigsten Informationen zusammen gefasst.

Allgemein
Ein beherrschendes Gesprächsthema in allen Hallen war der neu vergebene GSP+ Status für Pakistan. Kurz vor Weihnachten beschloss die EU nun endlich, Pakistan in den Kreis der begünstigten Länder aufzunehmen.  Faktisch sind damit alle aus Pakistan importierten Waren seit dem 01.01.2014 zollfrei in die EU einzuführen. Im Bereich der Heimtextilien betrifft dies hauptsächlich Spannbetttücher, Bettwäsche und Geschirrtücher. Frottierwaren waren durch eine Sonderregelung bereits in 2013 zollfrei. Welche Auswirkungen hat das für Sie? Nur gute, Holiday Heimtex geht offensiv mit dem Thema um und wird deshalb die Preise für alle Spannbetttuch-Serien spätestens mit Wirkung zum 01.04.2014 um 5-8% senken.

Farbtrends
Neben den Trendfarben aus dem Jahr 2012/2013, wie zum Beispiel Flieder, Lila, Beere und dem etwas mutigeren Smaragdgrün, orientierte sich die Messe hauptsächlich an den Vorhersagen des amerikanischen Pantone Color Institute. Dieses hat die zehn Trendfarben 2014 prognostiziert. Man darf gespannt sein, wie schnell sich diese Farben in der Breite durchsetzen. Wir sind jedoch davon überzeugt dass der ein oder andere Farbton durchaus einen Versuch wert ist und werden diese in verschiedene Produkte mit einfließen lassen.


Die Pantone Trendfarben 2014

Die Pantone Trendfarben 2014


Bettwaren
Viel Neues - wenig Erfolgversprechendes. In keinem Produktbereich wird so innovativ entwickelt, und trotzdem schaffen nur die wenigsten Neuheiten vernünftige Absatzquoten. Unser Favorit für 2014 sind eindeutig Mikrofaser Bettwaren mit eingewebten Karbonfasern. Die Karbonfaser wirkt antistatisch und kann Gerüche neutralisieren. Die Idee ist nicht ganz neu, sie wurde bereits vor 2-3 Jahren das erste Mal gezeigt, damals jedoch noch zu Preisen die eine breite Marktakzeptanz nicht zuliesen. Wir arbeiten unter Hochdruck an der Ausarbeitung einer Serie und hoffen diese bereits zum Sommergeschäft präsentieren zu können.

Bettwäsche
„Cotton is Back“. Was sich schon seit einigen Monaten abzeichnet, wurde auf der Heimtextil überdeutlich. Bettwäsche aus Baumwolle rückt wieder stärker in den Fokus. Wir folgen diesem Trend und werden in den nächsten Wochen unserer Sortimente im Bereich Baumwoll-Bettwäsche weiter ausbauen.
Welche Trends gibt es im Bereich Bettwäsche-Design? Alles und Keinen! Ist das Schlimm? Nein, es zeigt nur, wie individuell dieses Thema ist. Für unterschiedliche Zielkunden benötigt man unterschiedliche Designthemen. Wir konnten jedenfalls keinen klaren Trend ausmachen und das ist auch gut so. Eines haben wir jedoch sehr wohl festgestellt, auf leisen Sohlen kommt die Uni (einfarbige) Bettwäsche zurück. Wir glauben das sich hier eine Entwicklung abzeichnet und werden dies durch die Auflage von speziellen Uniserien unterstützen. Diese werden voraussichtlich bereits im April ab Lager verfügbar sein.

Spannlaken – Spannbetttücher
Trend zur Qualität. Mit der weiteren Verbreitung von Wasserbetten und Box-Spring-Betten zeichnet sich ein immer deutlicherer Trend zu qualitativ hochwertigen Spannbetttüchern ab. Wir sind in diesem Bereich mit unseren beiden Exklusiv- und  Premium Serien mit Elasthan-Anteil bereits gut aufgestellt.
Der Kunde fordert wieder verschiedene Laken für unterschiedliche Situationen, z.B. dicke flauschige Laken für den Winter oder feuchtigkeitsregulierende Laken für den Sommer. Wo wir für den Sommer mit unserer Microfaser Jersey Serie HighClass bereits gut aufgestellt sind, haben wir bei den Sortimenten für den Winter noch Lücken. Diese werden wir aber bis zum kommenden Herbst/Winter schließen und eine Molton bzw. Flausch Lakenserie auflegen.

Frottiertücher
Vernünftige Qualität, Uni-Farben, ordentliche Farbzusammenstellung. Das ist wohl die Kurzformel bei den Frottiertüchern. Wir haben direkt auf der Heimtex Messe reagiert und zu unserer bestehenden Serie „VINCENT“ noch eine neue Serie in Zero-Twist / Mikro-Baumwolle aufgelegt. Herrlich flauschig in einem tollen, jungen Farbmix. Serienstart ist Anfang April. Lassen Sie sich überraschen.

Seelbach im Januar 2014

Ihr
Heiko Wagner

zurück